space x crash elon musk Kopie 2Dem kalifornischen Raumfahrt-Unternehmen SpaceX ist ein erfolgreicher Testflug eines Starship-Prototyps SN8 in mehrere Kilometer Höhe geglückt. Bei der Landung explodierte der Starship-Prototyp SN8 jedoch. Unklar ist, ob die Explosion unmittelbare Folge einer Fehlfunktion war oder aufgrund einer Fehlfunktion absichtlich ausgelöst wurde.

 

Der illustre Space-X-Firmenchef Elon Musk, seines Zeichens ja auch Gründer des Elektroauto-Pionier Tesla, dürfte sich bestätigt sehen. Er bezifferte die Wahrscheinlichkeit, dass bei dem Testflug alle Vorgaben erfüllt werden, mit 30 Prozent. Das Unternehmen arbeitet an einem Raumschiff, das sehr schnell wiederverwendbar ist und bis zu dreimal täglich oder 1000 Mal pro Jahr fliegen können soll.

Pro Flug soll ein Raumschiff 150 Tonnen Fracht ins All fliegen können.

Foto: Screenshot Space X/Youtube